11 Tolle Möglichkeiten, um zu Lernen, Um mit Aktien Handeln

Eginnen Sie etwas neues, ist nie einfach. Vor allem etwas, das Sie haben nie gelernt, kostet Geld und wurde in einer Weise, die wirklich nicht leicht zugänglich für Frauen. Also, hier sind 11 Möglichkeiten, um den Handel zu lernen, dass wird so Spaß und Frauen-freundlich wie möglich!

Und, im Gegensatz zu vielen anderen Geld machen Möglichkeiten, die Fähigkeiten und Strategien, die Sie abholen vom Handel relevant sein werden, einen Monat, ein Jahr oder sogar Jahrzehnte nach. Alles, was Sie brauchen, ist Zeit, Geduld und der richtigen Einstellung.

Bereit, um einige bank? Schauen Sie sich diese 11 große Möglichkeiten, um zu lernen, Börsenhandel:

1. Tauchen Rechts in! Handeln lernen ‘On The Job’

Manchmal ist der beste Weg zu lernen die Grundlagen der Handel ist auf tauche, und fahren Sie direkt zum online-trading-Plattform Ihrer Wahl. Melden Sie sich für ein Konto, genießen alle, dass der freie Handel Inhalt-und trading-tools, dann machen Sie sich mit dem dashboard.

Es ‘ s auch Weise können Sie lernen, zu handeln, ohne verlieren echtes Geld. Viele bieten virtuelle trading-oder demo-Konten, welche wie real Handel, aber mit spielen Geld. Um es einfach, ich habe bereits die Forschung getan für Sie, mit top Broker und Plattformen hier.

2. Ertränken Sie Sich in der Trading-Bücher

Auf, dass Fünfzig Schattierungen und Essen, Beten, Lieben Buch, das jeder schon sprudeln, und starten Sie Bücher Lesen, die bieten den Handel für Anfänger. Wenn Sie gerne Lesen und Inhalte besser auf diese Weise, dann werden diese besser als e-Kurse, Webinare und online-vorlesungen für Sie.

Wenn Sie an einem Verlust, was zu Lesen, zu betrachten, William O ‘ Neil ist, Wie Um Geld in Aktien oder Goodreads Suche auf die besten Aktien-trading-Bücher zur Verfügung heute.

Related Reading: Besten Bücher, um zu Lernen, Zu Handeln

3. Lernen, den Handel von Online-Artikel

Wie, wenn Sie wollen, finden Sie ein neues Rezept oder ein neues outfit einfach online suchen Sie in der Regel finden es. Es ist eine riesige Ressource für alles, einschließlich lernen Sie, wie zu handeln. Zum Beispiel, StockTrader.com hat eine Kostenlose pädagogische Seite, die hat mehr als hundert verschiedene Lager und Handel Artikel, eingeteilt in hilfreiche Kategorien. Danach können Sie den Kopf über zusätzliche Kurse mit freundlicher Genehmigung von Investopedia.com.

Ein guter Platz für neue Händler ist die “Anfänger-Trading-Kurs’ hier auf DumbBitchTrades.

4. Bekommen Sie Einen Trading-Mentor

Denken Sie an ein Lager-trading-mentor, wie Ihr Lieblings-Promi-oder das YouTube-Mädchen, gibt gute Ratschläge in Bezug auf beauty-Tipps, make-up und Hautpflege Regime. Mein Favorit ist Laura Lee.

In die gleiche Richtung, dass der mentor führt, empfehlen nützliche Werkzeuge, hand-Tipps und stellen Sie sicher, dass Sie lernen, die Seile von der trading-Branche.

Jeder hat einen mentor in diesen Tagen, und es macht das lernen viel leichter. Mai werden die ersten Schritte mit diesem großen Liste der weiblichen Händler auf Twitter, um zu sehen, wer der beste fit mit – und sicher sein, zu Folgen, dumbbitchtrades auf Instagram.

5. Positive Peer-Druck

Aktualisieren Sie Ihre Freunde. Ich sage nicht, dass Ihr echte freundinnen-und BFFs, aber wer Sie Folgen online. Statt nur die neuesten Kardashian sucht oder Mode-Linie, um Ihre social feeds und Benachrichtigungen voll von erfolgreichen Tradern, wird nicht nur Sie begeistern, sondern auch Sie lehren.

Klicken Sie auf das “Folgen” – Taste auf Instagram-und Twitter-Holen Sie sich eine live-feed von erfahrenen Trader und Investoren. Eine Liste der beliebtesten Frauen-Trader auf Twitter ist bereit und wartet, um Ihnen den Kopf zu starten.

6. Um den Handel zu lernen Von Den Besten Händlern

Warren Buffet. Paul Tudor Jones. John Templeton. Benjamin Graham.

Was Sie alle gemeinsam haben? Diese sind Kylie Jenner, Beyonce und Kim Kardashian für die trading-und investment-Welt. Lesen Sie alles über Sie, einschließlich Ihre trading-Spiel, investment-Strategien und wie Sie Ansatz-Lager-Möglichkeiten im Allgemeinen.

Related Reading: 

7. Starten Sie nach der Börse

Wir reden über eine andere Art der Markt, eine, die nicht verkaufen frische Produkte oder die neuesten Mode-Linien.

Es nennt sich die Börse, und es ist eines der wichtigsten Werkzeuge, die Sie brauchen, um und läuft die ganze Zeit, wenn Sie Total ernst über den Handel. Starten Sie durch den Besuch Websites wie Google Finance und Yahoo! Finanzen, um Ihre Füße nass zu bekommen, und wenn du fertig bist dann geht es ab an den Aktienmärkten staples Bloomberg und Wall Street Journal.

Lesen Sie Schlagzeilen, beobachten den Markt und suchen für 3rd-party-Analysen, trends und wirtschaftliche Konzepte.

8. Nehmen Sie sich Ein Paar Online-Trading-Kurse

Wenn Sie wie ich sind, lernen Sie durch sehen und erleben, nicht Lesen, dann kann dies ein großartiger Ort zu starten für Sie. Melden Sie sich für einen trading-Kurs, um tiefer zu lernen, wie man den Handel mit Aktien. Wenn es körperliche Kurse und Seminare in Ihrer Region verfügbar, große (und siehe unten).

Für Vorspeisen, nehmen Sie die College-Anleger Investieren 101 für eine einfach-zu-Folgen Sie den primer auf dem Aktienmarkt als ganzes. IBD oder Investoren Business Daily ist eine große Plattform für verschiedene trading-Kurse, workshops und nützlichen tools.

9. Besuchen Physischen Trading-Seminare Und-Kurse

so viel, Wie wir Mädchen wie halten online, wir möchten auch einen guten face-to-face zusammen zu bekommen. Also warum nicht Handel wie in alten Zeiten und besuchen physischen trading-Veranstaltungen und-Seminaren. Netzwerk und knüpfen Sie Kontakte mit anderen Investoren und hören Sie die success stories von realen Personen, die finden Ihren halt an der Börse. Die große Sache über diese ist, dass die meisten sind kostenlos, und Sie bekommen eine chance, um neue Freunde, die Sie lernen können, und unterstützt werden Sie auf Ihrer Reise.

10. Handel beginnen, Kleine, Schneller zu Lernen

Ihre erste Handels sollten konservativ sein. Sie sollten nie Handel mehr als Sie sich leisten können zu verlieren. Aber beim starten, es soll nur einen kleinen Prozentsatz der gesamten pot. Erleichtern Sie sich der realen Welt des Aktienhandels, es gibt wirklich keine Notwendigkeit zu springen head over heels am ersten Tag.

Ihr Erster Freund ist selten die richtige.
– Handel ist das gleiche.
Nur durch viele Termine und einige schlechte Freunde finden Sie heraus, was für Sie richtig ist.

gehen nicht auf eine full-blown-portfolio oder größere Positionen, bis man ein gutes Verständnis von dem, was going, und was es braucht, um konsequent zu beginnen, Gewinne zu machen. Aufteilen Ihr Geld auf mehrere Positionen, so dass Sie bleiben können im Spiel länger. Wenn Sie keinen Zugriff auf reales Kapital, betrachten den Handel über virtuelle Geld auf ein Aktien simulator oder demo-trading-Konto.

finden Sie top-trading-Plattformen hier mit Plus500 und eToro mit demo-Konten, um Ihnen helfen, lernen, zu handeln.

11. Lernen, den Handel Mit Kostenpflichtigen Abonnements

Wenn Sie mehr das beobachten und lernen, die Art von Frau, dann möchten Sie vielleicht zu prüfen, kostenpflichtigen Abonnements. Diese sind online-Programme, mit denen Sie aus der Vogelperspektive einen Blick auf typische trading-Aktivitäten von unabhängigen Händlern.

Die drei besten Bilder zu join sind SlickTrade, Morningstar und Investors.com.

12. Bonus: um den Handel Zu Lernen-Kurs

Wie hast du Sie so weit gekommen sind, sind Sie wahrscheinlich immer noch auf der Suche nach Möglichkeiten, die helfen können Sie lernen!

Auf Dumme Bitch Trades haben wir ein Free-Handel in der 7-Tage-Kurs, um Ihnen den Einstieg. Wenn Sie bereits den Handel, dann kann unsere scharfen Freebie wöchentliche updates werden die Kante, die Sie suchen.