Uk Fund, um Vorteile der Crypto Volatilität zu nehmen erhöht 50 Millionen DOLLAR

Nickel Asset Management, das im Vereinigten Königreich lizenziert ist, sagt, dass es 50 Millionen US-Dollar für den Fonds gesammelt hat, um von der Volatilität der Kryptowährungen zu profitieren.

Das Unternehmen sagte am Montag, es hat nun "weich geschlossen" seine Nickel Arbitration Fund für neue Investoren, zwei Monate nach seiner Einführung. Die Erhöhung brachte Fonds und Family Offices in Großbritannien, Europa, Nordamerika und Singapur zusammen.

Reguliert durch die Finanzaufsichtsbehörde argumentiert das Unternehmen, dass die Strategie des Schiedsfonds "extreme Schwankungen auf den Kryptowährungsmärkten nutzt, um eine geringe Volatilität und konsistente Performance zu gewährleisten".

Nickel hat seine eigenen automatisierten Handelssysteme gebaut. Indem es nur in digitale Assets investiert, die über aktive Futures- und Swap-Märkte verfügen, behält es laut einer Pressemitteilung "totale Marktneutralität bei volatilen Kryptowährungen" bei.

"Solange digitale Vermögenswerte und ihre Derivate an mehreren Börsen auf der ganzen Welt mit ausreichender Geschwindigkeit und Qualität der Ausführung gehandelt werden, können wir positiv in die Märkte eintreten und gleichzeitig die Liquidität für andere Marktteilnehmer erhöhen", sagte Alek kloda, Portfoliomanager bei Nickel.

Nickel sagte auch, dass es eine Lösung für die Verwaltung digitaler Assets über mehrere Handelsplattformen bietet.

"Bisher haben Hedgefonds ein Selbstversorgungsmodell für digitale Ressourcen verwendet. Da Blockchain-Transaktionen unumkehrbar sind, ist das Risiko eines einzigen Ausfallpunkts ein wichtiger Grund für institutionelle Anleger, ein Engagement in der Anlageklasse in nennenswertem Umfang zu vermeiden", sagte Nickel. Das Unternehmen setzt Multi-Signatur-Sicherheit ein, um sicherzustellen, dass keine Partei Gelder einzeln verschieben kann und beschränkt den Geldfluss auf eine vorab genehmigte weiße Liste von Adressen.

Anatoly Crachilov, CEO von Nickel Asset Management, sagte:

"Unsere Vision ist, dass es einfach eine Frage der Zeit ist, bis digitale Assets Teil der institutionellen Portfolioallokation für zukunftssichere Investoren auf der ganzen Welt werden, und unser Ziel ist es, ein institutionelles Qualitätsportal zu dieser hochkarätigen Welt digitaler Inhalte zu schaffen."

Nickel sagte, dass der Fonds für einen begrenzten Zeitraum später in diesem Jahr wieder für Investoren geöffnet werden könnte, da sein Service seine volle Kapazität erreicht.

website

Anfisa ist eine fleißige Unternehmerin und Geschäftsfrau. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrung im Handel auf verschiedenen Devisenmärkten und hat viel an kryptischen Währungsbörsen teilgenommen. In diesem Blog verrät sie die Geheimnisse des Verdienstes in diesen Bereichen.

Anfisa Khafrenko